CLAM Flaschen

1-6 von 16

Das Shimadzu CLAM-System ist ein vollautomatisches Probenvorbereitungsmodul für die LC-MS. Es verfügt über spezielle Probengefäße mit Septum für die Handhabung interner Standard-Lösungen. Die Verwendung dieser Probengefäße mit Septum verhindert, dass interne Standards verdampfen. Durch den Einsatz der Mikro-"Cup-on"-Röhrchen werden die Totvolumina von Kalibratorlösungen und QC-Proben verbessert und die Betriebskosten reduziert.